Aktuelles


Generalversammlung 2021 des Gesangverein Liederkranz Neuburgweier e.V.

Am Dienstag, den 7. September, 19.30 Uhr, fand in der Festhalle unsere diesjährige Generalversammlung statt – zur üblichen Chorprobenzeit, am üblichen Ort. Ganz und gar unüblich war die Sitzordnung. Man kann sagen, die Halle war voll besetzt. Nicht etwa weil wir so viele waren, sondern weil sich die Sängerinnen und Sänger in der ganzen Festhalle verteilten und mindestens 1,50 m Abstand halten mussten. So sah es das Corona-Hygienekonzept vor: Zutritt nur für Geimpfte bzw. Genesene. Nach der Begrüßung der versammelten Mitglieder durch den 1. Vorsitzenden Friedrich Eich folgte ein stilles Gedenken an die im Jahr 2020 verstorbenen Mitglieder.
Die verschiedenen Berichterstattungen eröffnete der Vorstand mit seinem Rückblick auf ein besonderes Jahr, fast ohne gemeinsames Singen. Es folgten die Berichte der Schriftführerin Renate Zöller, des Kassiers Hermann Deck und der Revisoren Lia Becker und Albert Eich. Die Entlastung der Vorstandschaft beantragte Lothar Deck. Sie wurde einstimmig erteilt - verbunden mit einem großen Dankeschön an unseren Vorsitzenden, der sich in den vergangenen eineinhalb Jahren immer wieder etwas einfallen ließ, um das Vereinsleben aufrecht zu erhalten und unsere Gemeinschaft zu pflegen.
Im Mittelpunkt der Ehrungen stand die Verabschiedung und Würdigung unseres langjährigen Vereinskassiers Hermann Deck. In bewegten Worten berichtete Fritz Eich über Hermanns 47-jährige Tätigkeit für den Verein und wusste einige Anekdoten zu erzählen. Abschließend übergab er ihm ein Präsent in Form zweier Eintrittskarten für das Festspielhaus Baden-Baden.
Mit nunmehr 80 Jahren gibt Hermann sein Amt in jüngere Hände. Wiederum ist es ein Banker, der sich bereit erklärt hatte, das Amt des Kassiers zu übernehmen. Joachim Dietsche wurde von der Versammlung einstimmig zum Nachfolger des scheidenden Kassiers gewählt. Mit einem optimistischen Ausblick auf das restliche Jahr 2021 und die Folgejahre schloss der 1. Vorsitzende die Versammlung.